Alle Mannschaften auf einen Blick

Jede Mannschaft ist direkt mit dem BTV verlinkt !

Bericht des Sportwartes 2018

In der Medenrunde 2018 gingen für den TC73 Goldbach 8 Aktive- und Senioren-Mannschaften an den Start.

Die Herren 55, BK2, konnten die Meisterschaft feiern und sind somit in die BK1 aufgestiegen.

Die Damen, BK1, und die Herren 50, BK2, haben ein sehr guten Platz 2 erreicht.

Die Damen 50, BK1, belegten den 3. Platz in der Tabelle, punktgleich mit Platz 1.

Die Herren 60, BK1, konnten die Klasse halten.

Leider sind die Herren 65, BK2, durch die Doppelbelastung Herren 60/Herren 65 auf den letzten Tabellenplatz gelandet.

Die Herren, BK2, erreichten den 4. Platz und die Herren II, KK1, landeten auf dem 6. Platz.

Zum 1-ten Mal war auch eine Mannschaft für die Winterrunde angemeldet. Die Mannschaft Herren 40 hatte sich in einer starken Gruppe wacker geschlagen und Platz 5 erreicht.

Herzlichen Glückwunsch allen Mannschaften und eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2019.

2018 haben beim TC73 Goldbach 12 LK-Turniere und 2 Doppel-Mixed Turniere stattgefunden.

Sehr erfreulich war auch, daß die traditionellen Turniere, wie Sommerfest und Holzpokal 2018 sehr gut besucht waren.

Neu in der Wintersaison 2018/19, es wird zum 1-ten Mal ein Doppel-Mixed Hallenpokal Turnier stattfinden.

Mathias Perian
Sportwart

Bericht der Jugendwartin 2018

Insgesamt waren in der letzten Saison drei Jugendmannschaften gemeldet:

Junioren U18 - Bezirksklasse 2  ► 5. Platz (von 7)

Knaben U14  - Bezirksklasse 2  ► 3. Platz (von 7)

Bambino U12 - Bezirksklasse 2 ► 4. Platz (von 7)

Unsere Junioren U18 hatten sich für 2018 einiges vorgenommen. Sollten es doch etwas mehr Siege werden als in der Saison zuvor. Der Trainings- und Matchpraxiseifer war enorm, leider konnte man diese nicht auf die Medenspiele übertragen. Lediglich im Spiel gegen TC Hochspessart konnte man ein 5:1 herausholen. Ansonsten rasselte es nur Niederlagen. Die Akteure in 2018:  Julian Köhler, Max Engels, Lukas Stäblein, Max Steiger, Mark Philipp, David Knodt und Rocca Fabio.

Punktgleich mit dem Ersten und Zweiten der Gruppe. Das ist das Fazit unserer Knaben U14 nach der Saison. Ein starker 3. Platz mit nur einer Niederlage und einem Unentschieden.  Der Mannschaftsspirit war nach wie vor ungebrochen, auf und neben dem Platz hatten alle jede Menge Spaß und verstanden sich super. Es spielten: Max Engels, Fabio Rocca, Dennis Kreß, Nick Kuckert, Anton Krüger, Noah Klein, Oscar Höhenberger und Tom Habicht.

Unsere jüngste Mannschaft bei den Medenspielen, die Bambino U12, schaffte diese Saison einen starken 4. Platz. Verlor man noch letztes Jahr gegen Bessenbach oder Schweinheim, stand diesmal ein 3:0 für Goldbach auf der Ergebnistafel. Auch hier waren bei jedem Spiel ein toller Zusammenhalt und viel Spaß vorhanden. Die Mannschaft bestand aus: Max Engels, Till Schnatz, Tim Kunkel und Nikita Walder.

Für die kommende Saison 2019 sind derzeit wieder drei Mannschaften geplant, welche Altersklassen genau gemeldet werden, steht derzeit allerdings noch nicht fest.

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei allen Mannschaftsführern, Eltern und unserem Platzwart Kurt für die Betreuung, Unterstützung und den reibungslosen Ablauf während der gesamten Medenrunde.

Zu guter Letzt darf ich natürlich auch nicht unser hervorragendes Trainerteam, bestehend aus Ljubi Batev und Antonio Guiliani vergessen und für die wiederholt schöne und einwandfreie Zusammenarbeit danken.

Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 2019, viel Spaß auf dem roten Sand und faire Spiele!

Eva Venzke
Jugendwartin

  •  
  • Adresse
  • Am Sportplatz 4, 63773 Goldbach
  • TC 73 Goldbach, Postfach 1201, 63773 Goldbach
  •  
  •  
  • Kontakt
  • +49 (6021) 56958
  • info@tc73goldbach.de
  •  
Diese Website benutzt Cookies um die Nutzererfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung